Kinder sitzen in Form eines Fragezeichens

Zu den Religionen...

Fragezeichen

Schlaue
Symbole

- klick mal eins an!
Dann lernst du eine Religion
besser kennen.

Zum Thema Religion allgemein
Zum Thema Christentum
Zum Thema Islam
Zum Thema Judentum
Zum Thema Buddhismus
Zum Thema Bahai
Zum Thema Hinduismus

Was unterscheidet die Religionen?

In vielen Dingen gleichen sich die Religionen. Alle zeigen uns Wege, wie wir unseren Platz im Leben finden, alle ermuntern uns, ehrlich und hilfsbereit miteinander in Frieden zu leben, alle erlauben uns, im Gebet unsere Gefühle in Ordnung zu bringen, und alle lassen uns hoffen, dass mit dem Tod noch nicht alles vorbei ist.
 
Es gibt aber auch große und kleine Unterschiede. Sie betreffen den Glauben selbst, das wichtigste Anliegen oder das Leben in der Religion. Zum Beispiel beten die Anhänger einiger Religionen zu einem einzigen Gott, andere zu mehreren Göttern oder zu gar keinem. Jede Religion hat ihre eigenen heiligen Stätten. Jede Religion hat eigene Gebete, Regeln und Rituale im täglichen Leben. Das betrifft zum Beispiel das Beten und Feiern, das Essen und die Kleidung.

Eure Fragen zu Religionen

Was unterscheidet die Religionen?
Allgemein
Autorin:
Jane Baer-Krause 
 
Bildunterschrift:

Alle Kinder sitzen hintereinander und bilden von oben ein großes Fragezeichen

Foto:
www.sigrunbilges.de

Kommentare

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Ich habe viele Informationen gefunden, danke.

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Das ist cool.

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Haben gerade das Judentum in der Schule. - Lisa

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Warum wird die Firmung auch die Vollendung der Taufe genannt? - Cel

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Wenn ein kleines Kind katholisch getauft wird, versprechen Eltern und Paten, es im Glauben zu erziehen. Sie geben das Taufversprechen für das Kind ab. Durch die Firmung bekennt der Jugendlich sich zu seinem Glauben und übernimmt das Taufversprechen, das Eltern und Paten für ihn gegeben haben. Er ist danach vollwertiger katholischer Christ mit allen Rechten und Pflichten. Deshalb heißt die Firmung auch Vollendung der Taufe. - Barbara + Christina

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Wie sieht der Alltag eines jüdischen Kind aus? - anonym

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Eine Antwort findest du, wenn du oben auf die Frage unter dem Text klickst oder wenn du auf "Antworten auf eure Fragen" klickst. - Barbara

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Warum gehen Muslime angezogen ins Schwimmbecken? - anonym

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Für Muslime gibt es das Gebot, den Körper zu bedecken. Deshalb tragen manche muslimische Frauen im Schwimmbad einen Badeanzug mit langen Ärmeln und langen Beinen. Dieser Badeanzug heißt Burqini. - Annett

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Ins Schwimmbad dürfen Muslime nicht gehen, egal ob Frau oder Mann. Ich weiß das, weil ich Moslem bin. - Amina

Platz für deinen Kommentar oder deine neue Frage: 
Liebe Amina, auf deinen Beitrag hat dir unsere Expertin Annett noch etwas geantwortet. Du findest ihren Kommentar unter "Antworten auf deine Fragen". - Jane

Neuen Kommentar schreiben

Lesemodus
Symbol des Christentums
Symbol des Judentums
Symbol des Islam
Symbol des Hinduismus
Symbol des Buddhismus
Symbol der Bahai
Symbol für mehrere Religionen
Symbol von Religionen entdecken
Symbol für ein nicht-religiöses Thema
Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen
Zusatzinfo schließen