Alles zum Thema:
Mondkalender

Näheres zu diesem Thema findest du auf den folgenden Seiten:

Buddhistischer Kalender

Im Buddhismus gibt es keinen einheitlichen Kalender. In den meisten buddhistischen Ländern und Regionen beginnt die Zeitrechnung jedoch 543 Jahre vor Christi Geburt.

Jüdischer Kalender

Der jüdische Kalender heißt Luach. Er richtet sich nach dem Mond und nach der Sonne.

Gregorianischer Kalender

Der Gregorianische Kalender ist ein christlicher Sonnenkalender. Er zählt die Jahre seit Christi Geburt. Jedes Jahr hat 12 Monate, 52 Wochen und 365 Tage. Das Jahr beginnt 12 Tage nach der Sonnenwende im Winter.

Saum - Fasten im Islam

Fasten heißt auf arabisch Saum. Es gehört zu den Lebensregeln der Muslime. Sie sind beschrieben in den "Fünf Säulen des Islam".
Zusatzinfo schließen