Zu den Religionen...

Fragezeichen

Schlaue
Symbole

- klick mal eins an!
Dann lernst du eine Religion
besser kennen.

Zum Thema Christentum
Zum Thema Islam
Zum Thema Judentum
Zum Thema Buddhismus
Zum Thema Bahai
Zum Thema Hinduismus

Religion - was ist das eigentlich?

Warum gibt es uns? Ist uns eine Aufgabe im Leben zugedacht? Was ist richtig oder falsch, gut oder böse? Wie sollen wir leben? Was geschieht nach dem Tod mit uns? Schon immer beschäftigen die Menschen diese großen Fragen.

Die Religionen geben Antworten. Und sie erklären den Sinn des Lebens. Jede auf ihre eigene Weise:
Die Anhänger mancher Glaubensgemeinschaften glauben an einen einzigen Schöpfer. Andere verehren mehrere Götter. Wieder andere Religionen erklären sich die Entstehung der Welt, das Leben und den Tod auf ganz andere Weise.
Dabei hat jede Religion ihre eigene Geschichte, ihre eigenen Schriften, Festtage und wichtigen Orte. Auch die Alltagsregeln in Sachen Kleidung, Essen oder Partnerschaft unterscheiden sich oft voneinander.

Einige Lebensgewohnheiten von Angehörigen anderer Religionen sind uns fremd. Aus Unsicherheit machen sich manche darüber lustig. Das endet oft mit Streit oder sogar Kriegen. Wer anderen Menschen Leid zufügt, hat aber die Botschaft der Religionen nicht verstanden. Neid, Hass und Gewalt sind völlig fehl am Platz. Alle Religionen haben nämlich ein gemeinsames Ziel. Sie wollen Liebe und Frieden stiften.  

Eure Fragen


Warum gibt es Religionen?  
Wieviele Religionen gibt es auf der Welt?
Warum gibt es so viele Religionen?
Wieviele Religionskriege gab es und gibt es noch auf der Welt?  
Warum hat es in der evangelischen Schöpfungsgeschichte keine Entwicklung des Menschen gegeben?  
Gibt es unterschiedliche Erklärungen für Religionen?  
Warum führen Religionen gegeneinander Krieg?
Wie kann man Religionen verbieten, damit sie Menschen nicht schaden?
Alle Kinder sitzen hintereinander und bilden von oben ein großes Fragezeichen
Sigrun Bilges, www.sigrunbilges.de

Kommentare

Wo gibt es die fünf Säulen? - anonym

Infos darüber findest du im Lexikon oben unter dem Stichwort "Lebensregeln im Islam". Über das Suchfeld kommst du damit auch auf die richtige Seite. - Jane

Welche ist die größte Weltreligion? - ela62

Hallo ela62, das Christentum ist mit etwa 2 Milliarden Christen, die in rund 100 Ländern leben, die Religion mit den meisten Gläubigen. Mehr Infos findest du auch im Lexikon unter dem Stichwort "Verbreitung im Christentum". - Barbara

Warum sind so viele Ausländer in Deutschland? :D - O.G.

Viele Menschen aus anderen Ländern leben in Deutschland, weil sie in ihrem Heimatland verfolgt werden. Andere hoffen hier auf einen besseren Arbeitsplatz und ein schöneres Leben. Umgekehrt leben auch viele Deutsche in anderen Ländern - und sind dort dann auch Ausländer. - Jane

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Seiten-Zusatzinfo
Zusatzinfo schließen
Lesemodus